Wochenblatt

Austräger/innen gesucht!

Im Zuge der Neuorganisation ab 2015 sucht das Wochenblatt u.a. Austräger/innen für alle Orte in denen das Wochenblatt verteilt wird, nämlich in den sieben Ortsteilen der Gemeinde Katlenburg-Lindau, in den vier Orten der Samtgemeinde Hattorf und in 13 Orten der Samtgemeinde Gieboldehausen.

z.B. Krebeck, Wachenhausen, Elvershausen, Wulften, Bilshausen …

Einige Bezirke sollen fest vergeben werden, in anderen Bezirken werden Urlaubs- und Krankheitsvertretungen gesucht – gern auch flexibel für das ganze  Verbreitungsgebiet!

Formlose Bewerbungen mit allen Kontakdaten werden bevorzugt per Email an verteilung@online-wochenblatt.de  erbeten, telefonisch ist das Wochenblatt nur Montag bis Freitag ab 10 Uhr erreichbar.

Freiwillige Feuerwehr Obernfeld

Dienstversammlung am Freitag, 30.1.

»Am Freitag, 30.1., findet um 20 Uhr die erste Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Obernfeld des Jahres im Gerätehaus statt. Thema wird die Sicherheitsunterweisung durch den Sicherheitsbeauftragten Joachim Mühe sein. Das Kommando weist darauf hin, dass die Unterweisung für alle aktiven Kameradinnen und Kameraden als „Pflichtveranstaltung“ gesehen werden sollte.«

Robert Morick, Schriftwart

Polizeibericht aus Hattorf

Verkehrsunfallflucht nach leichtem Sachschaden

»Eine zunächst unbekannte Pkw-Führerin fuhr am Freitag, 23.1., zwischen 11.55 und 12.15 Uhr rückwärts in Hattorf aus der Ausfahrt einer Arztpraxis in der Oderstraße und geriet hierbei mit der linken Heckpartie ihres Fahrzeuges gegen den hinteren Stoßfänger eines parkenden Pkw. Durch den Anstoß entstand am Pkw des 64-jährigen Geschädigten aus Hattorf leichter Sachschaden. Zunächst entfernte sich die unbekannte Verursacherin vom Unfallort, konnte aber später aufgrund von Zeugenaussagen ermittelt werden. Hinweise nimmt die Polizei Hattorf, Tel. (05584) 364, entgegen.«

Polizeipressestelle Northeim/Osterode

Jugendfeuerwehr Wollbrandshausen

“Eiszeit” am Samstag

»Am Samstag, 31.1., macht sich die Jugendfeuerwehr Wollbrandshausen auf nach Göttingen zum Schlittschuhlaufen. Abfahrt ist um 12 Uhr am örtlichen Feuerwehrhaus.

Da sich die Eislaufbahn unter freiem Himmel befindet, sollte an entsprechend warme und wetterfeste Bekleidung gedacht werden.«

Tobias Nordmann, Jugendfeuerwehrwart

Zukunft vom Wochenblatt

Nachfolger/Helfer/Kooperationen gesucht

Um den seit über 16 Jahren in der Region erfüllten Ansprüchen auch in Zukunft gerecht zu werden, sucht das Wochenblatt Kooperationspartner und Helfer sowie Nachfolger für verantwortliche Tätigkeiten langjähriger Mitarbeiter/innen im redaktionellen, produktionstechnischen und verlegerischen Bereich. Interessierte sind eingeladen, per Email an info@online-wochenblatt.de oder Telefon (05528) 982301 (Mo – Fr ab 10 Uhr) Kontakt mit dem Herausgeber aufzunehmen…

DJK Krebeck

Generalversammlung am Samstag

»Am Samstag, 31.1., findet die General­versammlung des Sportvereins DJK Krebeck e.V. statt. Der Verein lädt hierzu alle Mitglieder recht herzlich ein.

Es stehen wichtige Neuwahlen sowie der Vereinsrückblick des abgelaufenen Geschäftsjahres auf dem Programm. Die Versammlung beginnt um 20 Uhr im Bürgerhaus in Krebeck. Auf rege Teilnahme freut sich«

der Vorstand des SV DJK Krebeck e.V.

 

Kath. Frauenbund Lindau

Stiftungsfest am Mittwoch

»Der kath. Frauenbund Lindau lädt alle seine Mitglieder zum diesjährigen Stiftungsfest am Mittwoch, 4.2., ab 16 Uhr in das Pfarrheim der ev. Kirche herzlich ein, um bei selbst gebackenem Kuchen und Torten ein paar gemütliche Stunden zu verbringen. Neuwahlen wird es in diesem Jahr nicht geben. Als Abschluss des Stiftungsfestes soll um 18.30 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst gefeiert werden.«

Elke Scholtyssek

Elvershausen

Neuer Projektchor

»In Elvershausen wird ein neuer Projektchor ins Leben gerufen. Die Organisation läuft auf Hochtouren, einige Entscheidungen sind bereits getroffen. So wird der Chor – wie der Name schon sagt – erst einmal als Projekt laufen, d. h. es gibt wöchentliche Treffen über den Zeitraum von ca. 5 Monaten.

Die Fortführung wird danach besprochen. Das Alter sowie das Repertoire, welches aus Schlager über Gospel bis zu neuen “Songs” bestehen soll, wird bunt gemischt sein.

1. Treffen am Mittwoch

Das erste Treffen findet am Mittwoch, 4.2., um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Elvershausen statt. Dann sollen alle offenen Fragen (Übungstag, Übungsraum, Auswahl der Lieder …) geklärt werden. Die Organisatoren freuen sich auf viele Singbegeisterte!«

Ina Grote

Polizeibericht von der B27

Zwei leicht Verletzte bei Frontalzusammenstoß

»Beim Frontalzusammenstoß eines Pkw und eines Kleintransporters sind am Dienstag, 27.1., gegen 7 Uhr auf der Bundesstraße 27 in Höhe der Ortschaft Waake zwei Männer im Alter von 28 und 53 Jahren leicht verletzt worden. Sie wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in noch unbekannter Höhe.

Ersten Ermittlungen der Polizei Duderstadt zufolge geriet ein in Richtung Ebergötzen fahrender 28 Jahre Göttinger mit seinem VW Polo in einer Rechtskurve in Höhe der Abfahrt Bösinghausen (Hünstollenstraße) aus noch ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn zunächst ins Schleudern, kam dann auf den Gegenfahrstreifen und stieß hier frontal mit einem entgegenkommenden Kleintransporter aus dem Landkreis Göttingen zusammen. Bei der Kollision wurden der 28 Jahre alte mutmaßliche Unfallverursacher und der 53 Jahre alte Beifahrer in dem LT leicht verletzt. Der 53-jährige Fahrer des Kleintransporters kam mit dem Schrecken davon. Die Bundesstraße 27 musste für rund eine Stunde voll gesperrt werden. Danach wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.«

Polizeipressestelle Göttingen

Polizeibericht aus Elbingerode

Verkehrsunfall aufgrund winterglatter Fahrbahn

»Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag, 24.1., gegen 20.30 Uhr auf der K 7 am Orts­eingang Elbingerode. Eine 21-jährige Einwohnerin aus Northeim geriet auf winter­glatter Fahrbahn ausgangs einer Rechtskurve ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier rutschte sie dann eine ca. 2 Meter hohe Böschung hinunter und wurde aufgrund dessen leicht verletzt. Am Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 1.000 €.«

Polizeipressestelle Northeim/Osterode

Kolpingsfamilie Krebeck

Generalversammlung am Freitag

»Die Kolpingsfamilie Krebeck lädt nochmals alle Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung ein. Sie findet am Freitag, 30.1., um 20 Uhr im Vereinslokal Rudolph statt. Weitere Einzelheiten sind dem Aushang zu entnehmen. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.«

Katharina Jung, Pressewart Kolpingsfamilie