Polizeibericht aus Elbingerode

Verkehrsunfallflucht

Der Geschädigte aus Minden hatte am Montag, 4.4., gegen 18.30 Uhr sein Fahrzeug in Elbingerode in der Hauptstraße zum Parken abgestellt. Am nächsten Tag gegen 8.15 Uhr stellte er Beschädigungen an der Fahrertür am unteren Falz sowie Gummiabrieb ab Beifahrertür hinten links fest.

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte beim Vorbeifahren die Schäden verursacht und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt, ohne die Schadensregulierung i.H.v. 1000,- Euro einzuleiten. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter Tel. (05522) 508-0 entgegen.

Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.