DLRG-Eichsfeld e.V.

SchwimmerTag am Sonntag

Zwei Stunden bieten die Rettungsschwimmer der DLRG-Eichsfeld am Sonntag, 13.08.2017, Informationen rund um’s Schwimmen im Verein im ganzen Eichsfeld.

Aktion der Rettungsschwimmer

Von 14 bis 16 Uhr stehen Trainer und Ausbilder zur Verfügung, um mit Eltern und Angehörigen der Schwimm-Kids aus dem Verein zu sprechen.

„Früher haben wir den SchwimmerTag immer sofort nach den Vereinsmeisterschaften im Januar durchgeführt, die Verlegung in den Sommer und in die offene Halle unseres Vereinszentrums soll mehr Raum für Gespräche bieten“, sagt Thomas Leidel von der DLRG-Eichsfeld.

Bei Kaffee oder einem kalten Getränk wollen die Ausbildungs- und Sportverantwortlichen des Vereins informieren, wann und wo Kurse stattfinden, Ausbildungsgruppen üben oder die Leistungssportgruppen des Vereins trainieren.

Leidel und sein Team freuen sich darauf und würden sich am Sonntag viele Besucher im DLRG-EichsfeldZentrum an der B 247 zwischen Teistungen und Gerblingerode wünschen.

Thomas Leidel, Leiter Verbandskommunikation
www.eichsfeld.dlrg.de

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.