Sportabzeichen „100“

»Das neue Sportabzeichen ermöglicht einen leichteren Einstieg und bei sehr guten Leistungen auch sofort die Stufe in Gold. Außerdem entfällt der jährliche Schwimmnachweis für Jugendliche; Erwachsene nur noch alle 5 Jahre. Trotz der Änderungen ist zum 100-jährigen Bestehen des Sportabzeichens bisher keine große Beteiligung eingetreten, das frustriert die Prüfer, die jeden Donnerstag auf dem Sportplatz die Abnahme ermöglichen.

Die Schulkinder der Grundschule haben von ihren Lehrern nach gutem Abschneiden bei den Bundesjugendspielen eine Extraeinladung mit Angabe der zu verbessernden Leistungen erhalten. Leider ist am Freitag, 7.6., wegen Hochwassereinsatzes und Urlaub der  Termin kurzfristig ausgefallen. Alle, also die Erwachsenen, Kinder und Jugendliche haben weiterhin jeden Donnerstag ab 18.15 Uhr auf dem Sportplatz die Gelegenheit sich über die Möglichkeiten des Erwerbs des Sportabzeichens zu informieren. Die Sprunggrube wird kurzfristig verbessert.

In Ausnahmefällen sind auch Einzeltermine auf Anfrage bei Günter Thiele unter thiele.wulften@web.de und Dieter Wemheuer möglich. Für den Schwimmnachweis (falls erforderlich) ist jeden Sonntag dank der Unterstützung des TVG in Hattorf um 9.30 Uhr die kostenlose Abnahme möglich. Auf eine bessere Beteiligung in der Zukunft hoffen die Prüfer.«

Carsten Kamrad, Pressewart

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.