Mediadaten

Verlag
Wochenblatt Verlag Mitte UG

Postanschrift
Hauptstr. 21
37434 Bilshausen
Telefon    (0 55 28) 98 23 01
Telefax    (0 55 28) 98 23 05
eMail     anzeigen@online-wochenblatt.de (Anzeigen)
redaktion@online-wochenblatt.de (Redaktion)

Verbreitung
kostenlose Verteilung an alle Haushalte in den Samtgemeinden Gieboldehausen und Hattorf sowie in der Einheitsgemeinde Katlenburg-Lindau

Erscheinungsweise
wöchentlich, jeweils zum Freitag

Entwicklung
Erstausgabe (zunächst nur) in Bilshausen im Juli 1998, Verteilung in den direkten Nachbarorten seit März 1999 (Nr. 31) bzw. März 2000 (ab Nr. 75 auch Gieboldehausen), jetziges Verbreitungsgebiet seit März 2002

Inhalt
grundsätzlich kostenlose Veröffentlichung von Beiträgen zu allen Themen, die im Verbreitungsgebiet öffentlich erörtert werden oder zur interessanten Information und Diskussion beitragen, mit größtmöglichem Lokalbezug

Redaktionsschluss
jeweils am Dienstagabend vor Erscheinen, in Ausnahmefällen auch noch am Mittwoch vor Erscheinen
nur Textteil    keine Unterscheidung in „Textteil“ und „Anzeigenteil“, also Platzierung aller Anzeigen im redaktionellen Umfeld, Anteil der Anzeigen am Gesamtumfang max. ca. 35%

Geschäftsbedingungen
Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften“

Technische Daten

Druckverfahren
Schablonendruck, in Graustufen

Ausgangsmaterial
DIN A3 Papier 80 g/m², gefalzt auf DIN A4

Auflage
ca. 13.000 Exemplare in gezielter, persönlicher Verteilung und nicht als Massenwurfsendung

Umfang
10 bis 20 Seiten, z.T. mit lokalen Extra-Seiten

Satzspiegel
DIN A4 (Druckbereich 280 x 191 mm)
3 Spalten á 62 mm oder 4 Spalten á 46 mm Breite

Anzeigenformate
Anzeigenformate beliebige Höhe mit fester Breite je nach Spaltenzahl:
62 mm, 126,5 mm, 191 mm im 3-Spalten-Layout oder
46 mm, 94,5 mm, 143 mm, 191 mm im 4-Spalten-Layout

Druckunterlagen
reprofähige Vorlage (Papier, Film) oder per Datei (alle gängigen Formate, mit eingebundenen Schriften)

Vorlagengestaltung
auf Wunsch und nach Absprache gegen besondere Berechnung des individuellen Aufwands möglich

Anzeigenschluss
Auftragsannahme jeweils bis Dienstagabend vor Erscheinen, Druckunterlagenannahme bis Mittwochabend vor Erscheinen

„Lokalausgaben“
Ausgaben mit speziellen Beiträgen und Anzeigen für einzelne Orte oder Gemeinden möglich (siehe entsprechende Preise für Teilbelegung)

Beilagen
in begrenztem Umfang möglich, Anlieferung spätestens ein Tag vor Erscheinen

Druckauftrag
Vervielfältigung von Handzetteln etc. außerhalb der Wochenblatt-Produktionszeiten möglich, nicht nur zur Verwendung als Beilage

Kleinanzeigen
für private Kleinanzeigen (im Fließsatz) gelten besondere Preise (je Zeile), gewerbliche Kleinanzeigen werden nach Größe je Millimeter abgerechnet.

Online-Präsenz
zusätzliche Veröffentlichung der gedruckten Beiträge im Internet unter www.online-wochenblatt.de
Preise für Werbung in deren Umfeld auf Anfrage!

Preise
Millimeter-Grundpreis je mm/Spalte    4-spaltig (46 mm breit)    3-spaltig (62 mm breit)
Gesamtauflage    € 0,81 (1/1 Seite € 0,55)    € 1,08 (1/1 Seite € 0,73)
nur SG Gieboldehausen    € 0,45 (1/1 Seite € 0,30)    € 0,60 (1/1 Seite € 0,41)
nur SG Hattorf    € 0,30 (1/1 Seite € 0,20)    € 0,40 (1/1 Seite € 0,27)
nur EG Katlenb.-Lindau    € 0,27 (1/1 Seite € 0,18)    € 0,36 (1/1 Seite € 0,24)

Größenrabatt
2,5% Rabatt auf den Grundpreis je angefangene weitere 80 mm/Ausgabe bzw.60 mm/Ausgabe

Sonderrabatte
bis zu 50% für Familien- und Glückwunschanzeigen, Veranstaltungshinweise, Bekanntmachungen usw. (nicht in Kombination mit Mehrfachrabatt)

Platzierungszuschlag
Titelseite 100%, Rückseite 30%, sonstiger verbindlicher Platzierungswunsch 20%

Motivwechsel
unterschiedliche Anzeigenvorlagen in einzelnen Orten bzw. Teilauflagen ? pauschal € 5,00 je Motivwechsel

Beilagen
bis 20 g in der Gesamtauflage € 0,05/Stück bei Teilbelegung einzelner Orte € 0,06/Stück (höheres Gewicht auf Anfrage)

Mehrfachrabatt
für weitere Werbemaßnahmen (Anzeigen oder Beilagen) 1% Rabatt je Wiederholung innerhalb eines Jahres (unabhängig von Größe und Art der Werbemaßnahme), also bei 6 Anzeigen/Beilagen 5%, bei 12 Anzeigen/Beilagen (z.B. jeden Monat) 11%, bei 26 Anzeigen (½ Jahr oder in jeder 2. Ausgabe) 25%, in allen Ausgaben 50% usw.
auch nachträglich    Der Mehrfachrabatt wird auch nachträglich für bereits berechnete Anzeigen/Beilagen gewährt. Ein Rabatt von mehr als 40% wird jedoch nur in Verbindung mit einer Lastschrifteinzugsermächtigung bzw. erst nach der Abrechnung von mind. 40 Anzeigen/Beilagen ausbezahlt.

Mehrwertsteuer
alle Preise gelten zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Zahlungsbedingung
5% Skonto bei Vorauszahlung mehrerer Anzeigen per Lastschrifteinzug, 3% Skonto bei Lastschrifteinzug am Erscheinungstag oder bei Vorauszahlung, 2% Skonto bei Rechnungsausgleich innerhalb 8 Tagen